25. Sep 2020

Schritt für Schritt zu 5 einfachen Büroicons für deine Sketchnote

Du kannst nicht zeichnen?

Dich prägt noch immer deine Schulzeit und du hast noch deinen Kunstunterricht vor deinem inneren Auge? Nun glaubst du, dass Visualisieren noch immer nichts für dich ist?

Nun, in diesem Blogartikel zeige ich dir, wie du 5 Icons aus deinem Büroumfeld einfach visualisierst. Dafür brauchst du keine eigenen Zeichenkenntnisse. Nimm dir also direkt ein Blatt Papier und einen Stift zur Hand und zeichne mit.

1. Dokumente

Dokumente sind schnell visuell dargestellt. Du kannst einen Papierbogen auf jeder Visualisierung nutzen, zum Beispiel auch, um den finalen Rahmen um deine Sketchnote zu zeichnen. Je nachdem, ob es um eine wichtige Information geht, wählst du, ob du nur ein Blatt Papier zeichnest oder mit einfachen Strichen einen Papierstapel andeutest.

Fünf Icons fürs Büro

2. Büroklammer

Die Büroklammer lässt sich mit etwas Übung mit einer durchgehenden Linie zeichnen. Natürlich kannst du zwischendurch absetzen. Eine Büroklammer eignet sich als Aufzählungspunkt oder als Symbol für eine Anmerkung, die bei einem bestimmten Sachverhalt zu beachten ist.

Fünf Icons fürs Büro

3. PC

Der PC spielt aktuell eine große Rolle in unserem Leben. Seit Corona ist ein größer Teil die Online-Kommunikation ein großer Bestandteil unseres Lebens. Natürlich nicht nur das. Die meisten Büroangestellten haben auch vor Corona ihren Arbeitsalltag vor dem Rechner verbracht.

Das Icon für PC kannst du in einem breiten Kontext nutzen: Du kannst auf deine neue Webpage aufmerksam machen, die du in das Icon schreibst oder du verwendest den PC als Symbol für weitere Arbeit an einem Thema.

Fünf Icons fürs Büro

4. Stifte

Mit einem Stift lassen sich Gedanken und Ideen notieren. Also eignet sich ein Stifticon für die Erfassung der nächsten Schritte. Auch der Stift ist somit ein mögliches Aufzählungszeichen, wenn es um die Sammlung von To Do‘s geht.

Er eignet sich auch, um Aufgaben anzuteasern, wie zum Beispiel eine Gruppenarbeit, die als Nächstes ansteht und der die Ergebnisse notiert werden sollten.

Fünf Icons fürs Büro

5. E-Mail

Das leichte Icon eines Briefumschlags eignet sich für jede Form von Kommunikation. Es kennzeichnet einen Brief, eine E-Mail oder eine Textnachricht.

Du kannst über das einfache Icon hinaus noch das klassische @ integrieren. Damit deutest du noch spezifischer die E-Mail als Kommunikationskanal an.

Fünf Icons fürs Büro

Ausprobieren und Üben

Bitte beachte: Es gibt bei Icons kein richtig und kein falsch.

Icons und selbstgezeichnete bildhafte Darstellungen sind eine Frage des eigenen Stils und des eigenen Geschmacks.

Deine Variante sieht vielleicht anders aus als meine oder die eines Kollegen. Das ist gut so. Jeder hat seinen eigenen Stil, den andere oft sehr schätzen wissen. Deshalb solltest du auch nicht unbedingt einem fremden Strichmuster folgen, sondern stattdessen deinen eigenen Ausdruck suchen, finden und nutzen.



Schritt für Schritt zu 35 Icons