21. Mai 2021

Case Study: Business Illustration für IT-Training

Andreas Fertig ist IT-Trainer und Berater für die Programmiersprache C++. Die Sprache C++ ist eine Sprache, die sich ständig weiterentwickelt. Ihre neueste Version ist der Standard C++20.

Ein neuer Standard bedeutet, dass es Veränderungen zu den vorherigen Standards 11 bis 17 gibt.

Andreas entschied sich, die neuen Bestandteile bzw. Features in einem Buch aufzugreifen. Im Mai 2020 startete er das Buchprojekt. Für die frühzeitigen Anwender entwickelte er im März 2021 eine erste Trainingsreihe. Für beides wünschte er sich für sein Marketing ansprechende Illustrationen.

Da wir schon im Vorfeld gemeinsame Projekte umgesetzt hatten, starteten wir unsere Arbeit direkt mit der Ideenfindung. Wir definierten die Inhalte, die sich im Standard C++20 von den alten Standards unterscheiden und sammelten dafür Bildideen.

Zuerst entstand das Buchcover.

Andreas frühere Bücher haben bereits ein blau- und orangefarbenes Cover. Für einen Wiedererkennungswert greift auch sein aktuellstes Buch die Farbgestaltung auf. Das Buch erhältst du auf Leanpub (unbezahlte Werbung).

Die neuen Elemente von C++20 sind um Sherlock herum auf dem Cover angeordnet.


Buchcover Programming with C++20

Trainingsreihe mit 5 Kurzworkshops

Wenig später organisierte Andreas eine 5-teilige Trainingsreihe, für die er Social Media Posts benötigte.

Die Vorschaugrafiken für die Ankündigung enthalten für den Einsatz in den Social Media wenige Bildelemente. Wir setzten auf einen Post, der zur kompletten Trainingsreihe informierte und mit einem Link zum Training hinterlegt war.

Social Media Grafik

Den Beitrag kombinierten wir mit einfachen Beitragsbildern zu den 5 einzelnen Terminen, die auf den jeweiligen Kanal angepasst waren.

Unten siehst du ein quadratisches Bild für Linkedin.

Es war uns wichtig, nicht nur das Thema des Trainings zu nennen, sondern in Form eines Call to Action einen Nutzen im Post unterzubringen. In diesem Fall lautete der Nutzen "to write more compile-time code" (eine Übersetzung ist aufgrund der Komplexität des Themas an der Stelle nicht so einfach, weshalb ich darauf verzichte).
Social Media Grafik

Andreas nutzte hier und da auch Bekanntmachungen ohne Bilder. Die Beiträge mit den Grafiken wurden nachweislich rund 3x häufiger angesehen als die Beiträge ohne Bilder.

3-Tagestraining Programmieren mit C++20

Aus der Trainingsreihe entstand aufgrund der hohen Nachfrage ein 3-tägiges Training. Das Training findet im September in Kooperation mit dem Heise-Magazin statt. Für die Printwerbung wurde eine Grafik benötigt, die alle Details enthält und die aus der Reihe üblicher Terminankündigungen tanzt - und das positiv.

Die Illustration für dieses Training umfasst deshalb mehr Details als die Posts der 5-teiligen Trainingsreihe.

Du findest im Bild die neuen Elemente der Programmiersprache, die du bereits vom Cover kennst.

Dieses Mal sind zudem alle für das Training relevanten Informationen in der Grafik eingearbeitet. Du liest den Kundennutzen direkt im Flipchart, erfährst den Link, mit dem es zur Buchung geht und oben rechts im Kalender hast du direkt das Trainingsdatum parat.

Aber schau selbst:
Heise Grafik

Oft ist es sinnvoll, wenn die Sketchnotes und gezeichnete Business Illustrationen nicht nur einmal, sondern über einen längeren Zeitraum hinaus genutzt werden. Wenn sie mehrfach genutzt werden, erhöht sich der Wiedererkennungseffekt für das Unternehmen, das sie einsetzt.

Zudem habe ich bei der Erstellung der Grafiken den Nutzen für die Zielgruppe im Auge und kann den Prozess der Erstellung und der Veröffentlichung individuell und passend begleiten. Das ist ein echter Wettbewerbsvorteil. :)

Wie Business Illustration eingesetzt werden, hast du in diesem Beitrag gesehen. Wenn du dein neues Angebot auch mit Botschaften und Grafiken sichtbar machen willst, die verkaufen, dann klicke dich zum Business Illustrations-Angebot.



eBook: Schritt für Schritt zu 35 Icons

Das war gut? Dann teile den Beitrag gern mit jemanden, den das Thema interessiert.