29. Jan 2021

Zeichne einen Leuchtturm für deine Sketchnote. Visualisiere Schritt-für-Schritt 5 Gebäude als Bild.

Du willst gern mehr zeichnen, aber dir fehlen die Ideen?

In diesem Blogartikel versorge ich dich mit neuer Inspiration und zeige dir, wie du Häuser und Gebäude einfach visualisierst. Für das Nachzeichnen brauchst du keine Zeichenkenntnisse. Nimm dir also ein Blatt Papier und einen Stift zur Hand und zeichne direkt mit.

1. Einfaches Haus

Es gibt unzählige Möglichkeiten, ein Haus zu zeichnen. Wenn du aus dem Fenster blickst und dort auf Häuser schaust, siehst du sicherlich auf einen Blick, wie unterschiedlich die Architektur ihren Stil entfalten kann. Eins haben die meisten Häuser gemein: Sie leben von ihren rechteckigen Formen, die du sehr gut in deinem vereinfachten Bild aufgreifen kannst. Wie weit du dann weitere Details des von dir abgebildeten Hauses grafisch erfassen willst, entscheidest du selbst. :)

5 Gebäudeicons

2. Hochhaus

Ähnlich einfach wie ein "normalhohes" Wohnhaus lässt sich ein Hochhaus abbilden. Je nachdem, wie viele Stockwerke du abbilden willst, ziehst du es in die Höhe. Wenn du willst, zeichnest du die einzelnen Fenster als einfache Striche, mit einzelnen Vierecken oder du setzt ein einziges breites Fenster in die ganze Etage.

5 Gebäudeicons

3. Kirche

Es gibt ebensoviele Varianten Kirchen darzustellen wie Wohnhäuser, da es die unterschiedlichsten Kirchengebäude gibt. Im Bild siehst du eine davon. Je nach dem Kontext, in dem du das Bild der Kirche nutzen willst, lohnt es sich eventuell auf das ein oder andere Detail wie auf die Kuppel statt des Turms zurückzugreifen.

5 Gebäudeicons

4. Leuchtturm

Der Leuchtturm ist ein Gebäude, das in der Visualisierung oft verwendet wird. Der Leuchtturm hat eine Signalwirkung, weshalb er sehr gut geeignet ist, um besondere Projekte und Vorhaben grafisch hervorzuheben. Wenn es in deiner visuellen Darstellung um Inhalte geht, in denen du eine Richtungsänderung oder Neuausrichtung darstellen willst, dann nutze gern den Leuchtturm mitsamt Rot statt der blauen Farbe, die du in der Grafik siehst.

5 Gebäudeicons

5. Krankenhaus

Gebäude, die einen bestimmten Nutzen erfüllen, sind in der Abstraktion gut zu zeichnen, wenn sie das eine wichtige Detail beinhalten, das sie unverkennbar macht. In dem Fall des Krankenhauses ist es das medizinische Kreuz. Ich setze es in der Regel auf das Gebäude, du kannst es aber genauso gut in das Gebäude über die Fensterfront setzen. Du siehst auch, dass ich dieses Mal die Fenster nur angedeutet habe. Diese Art der Fenster eignen sich vor allem dann, wenn es schnell gehen muss, besonders.

5 Gebäudeicons

Ausprobieren und Üben

Wie immer gilt: Es gibt bei Icons wie immer kein richtig und kein falsch.

Icons und selbstgezeichnete bildhafte Darstellungen sind eine Frage des eigenen Stils und des eigenen Geschmacks.

Deine Variante sieht vielleicht anders aus als meine oder die eines Kollegen. Das ist gut so. Jeder hat seinen eigenen Stil, den andere oft sehr zu schätzen wissen. Deshalb solltest du auch nicht unbedingt einem fremden Strichmuster folgen, sondern stattdessen deinen eigenen Ausdruck suchen, finden und nutzen.



eBook: Schritt für Schritt zu 35 Icons